27.02.2020 – Blues Company – Bahnhof Bad Salzuflen

Die Blues Company wird am Donnerstag, den 27. Februar mit dem firmeneigenen Bläserduo Fabulous BC Horns nach Bad Salzuflen kommen. Die Band spielt einen Mix aus Chicago-Blues, Soul und Jazz.

Blues Company im Bahnhof Bad Salzuflen, Foto: Agentur Herzstück

Frontmann und Gründungsmitglied Todor „Tosho“ Todorovic ist die Stimme der Blues Company. Sein markanter Gesang sowie seine griffigen Gitarrensoli bestimmen das facettenreiche Klangbild der Gruppe. Gemeinsam mit seinen drei Bandkollegen der Stammbesetzung (Mike Titre, Gitarre, Gesang; Florian Schaube, Drums; Arnold Ogrodnik, Bass) bildet er eine seit Jahren eingespielte Band. Beim Konzert in Bad Salzuflen wird die Formation vom Bläserduo Fabulous BC Horns (Uwe Nolopp, Trompete; Volker Wink, Saxofon) begleitet.

Bei ihrer Gründung im Jahr 1976 in Osnabrück war die Blues Company eine der ersten Bluesbands überhaupt in Deutschland. 44 Jahre, über 30 Alben und mehr als 4.000 Auftritte in ganz Europa später gilt die Band hierzulande heute als Wegbereiter für den Blues. Das blieb auch von den Kritikern nicht unberücksichtigt: Neben dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik und dem Big Blues Award wurde die Band auch mit dem Blues Louis ausgezeichnet

Die Karten zum Konzert kosten im Vorverkauf 25,40 € und an der Abendkasse 28,00 €. Die Tickets sind u. a. in den Geschäftsstellen der Lippischen Landes-Zeitung sowie im Modegeschäft Freistil (Am Schliepsteiner Tor 6, 32105 Bad Salzuflen) erhältlich. Auch online sind die Karten zu bekommen – über ADticket.de und Reservix.de.