02.08.2019 – Parklichter 2019 mit Wincent Weiss

Wincent Weiss als Headliner für Sparkassen-Konzert der Parklichter 2019 bestätigt
Verkauf der limitierten Frühbuchertickets gestartet

Bad Oeynhausen. Der Headliner für das Sparkassen-Konzert der Parklichter 2019 am 2. August ist bestätigt. Vor der Kulisse der historischen Badehäuser im Kurpark wird Wincent Weiss Hits wie „Musik sein“, „Feuerwerk“ oder auch „An Wunder“ singen. Der Vorverkauf der streng limitierten Frühbuchertickets startet heute.

Wincent Weiss

Wincent Weiss © Christoph Köstlin

„Wir freuen uns wahnsinnig, mit Wincent Weiss einen Hochkaräter der deutschen Popmusik im Kurpark präsentieren zu dürfen – und das schon vor seiner großen Arena-Tour im Herbst 2019“, so Peter Adler, Geschäftsführer der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH. Mit Weiss konnte für 2019 tatsächlich einer der derzeit erfolgreichsten Künstler des Landes gewonnen werden. Bereits mit seinem Debut-Album erreichte er Platin-Status und wurde mit dem MTV Europe Music Award sowie dem Echo ausgezeichnet. Über 80 Millionen Streams bei Spotify, Platz 1 der Itunes-Charts, zeitweise über 1.500 Plays pro Woche im Radio, 450.000 Follower auf Instagram und allein in diesem Jahr mehreren hunderttausend Menschen auf seinen Konzerten lassen keinen Zweifel an der Beliebtheit des 25jährigen aufkommen. 2019 wird er zudem in der TV-Show „Sing meinen Song“ dabei sein.

Neben Wincent Weiss werden am Parklichter-Freitag viele weitere Acts zu sehen sein. „Wir stehen derzeit in Verhandlungen und sind optimistisch, bereits Anfang des Jahres weitere namhafte Bands bekanntgeben zu können“, sagt Walent Tony-Cerkez, Chef der ausführenden Agentur Vibra. In den letzten Jahren standen bereits Casper, Cro, Clueso, SDP, Alligatoah, Andreas Bourani, Tim Bendzko oder Revolverheld bei den Parklichtern auf der Bühne.

Das Konzert am Parklichter-Freitag wird von der Sparkasse Bad Oeynhausen – Porta Westfalica als Hauptsponsor sowie unter anderem den Stadtwerken Bad Oeynhausen und E.ON Energie Deutschland unterstützt. „Ohne das Engagement der Sponsoren wäre ein Konzert mit Künstlern dieser Größe bei den Parklichtern nur schwer realisierbar“, hebt Peter Adler die Anstrengungen der Partner hervor. Rainer Janke, Vorstand der Sparkasse Bad Oeynhausen – Porta Westfalica, und der Vorstand der Stadtwerke Bad Oeynhausen Andreas Schwarze betonen: „Gemeinsam wollen wir den Parklichter-Freitag wieder zu einem einmaligen Erlebnis für alle Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt machen.“

Ab heute startet der Vorverkauf der streng limitierten Frühbucher-Tickets. Diese sind zu einem Preis von 39,90 € inkl. Gebühren unter www.adticket.de und an allen angeschlossenen VVK-Stellen zu haben. Karten und weitere Informationen gibt es online unter www.parklichter.com, in der Tourist-Information Bad Oeynhausen im Haus des Gastes im Kurpark und an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.adticket.de.

,