15.02.2019 – Lesung: Elke Heidenreich – Alles fliesst

Bielefeld. Warum ist es am Rhein so schön? Das fragen sich Elke Heidenreich und der Fotograf Tom Krausz und brechen gemeinsam zu einer Reise auf. Mit ihren Betrachtungen machen sie die Geschichte des über 1200 km langen und sechs Länder durchfließenden Stroms lebendig und decken die zahlreichen Facetten seiner Gegenwart auf. Die Lesung wird von Marc-Aurel Floros am Klavier begleitet. Elke Heidenreich ist Autorin von Kurzgeschichten und Kinderbüchern und moderierte fünf Jahre die Sendung Lesen im ZDF.
Ort Stadttheater Bielefeld // Fr. 15.02. // 20:00 Uhr
Elke Heidenreich - Lesung

Elke Heidenreich © Leonie v. Kleist