27.02.2019 – Eine deutsche Revolution – November 1918

EINE DEUTSCHE REVOLUTION- NOVEMBER 1918
Alfred Döblin
Bielefeld. Motten finden sich überall. Sie fressen in gleicher Weise die Lumpen der Proletarier, den Silberfuchspelz der gnädigen Frau und den Hermelin des Königsmantels. Es sind gesunde und tiefsinnige Tiere. Und wenn ich mich einmal in unserer neudeutschen Republik zu einem Wappen entschließen sollte, so wird die Motte mein Wappentier sein.
Auf eindrückliche und vielschichtige Weise beschreibt Döblin die Zeit der revolutionären Veränderungen nach dem Ersten Weltkrieg. In jeweils eigenständigen szenischen Lesungen erweckt das Schauspielensemble historische wie fiktive Figuren und ihre Geschichten zum Leben.
Mit SchauspielerInnen des Ensembles // Cello Patrick Reerink
Ort Rudolf-Oetker-Halle, Foyer // Fr. 08.02. #05 // Mi. 27.02. #06 // 20:00 Uhr