04.11.2017 – AUGUSTDORFER VARIETE – DAS VIERUNDZWANZIGSTE

Weltklasseartistik, Comedy, Musik und mehr
VORVERKAUF am 27. September!

Am 4. November ist es wieder so weit. 14 vielfach prämierte Weltklasseartisten aus sieben Ländern werden auf Einladung des Augustdorfer Kulturkreises in der Witex-Halle mit wieder einmal außergewöhnlichen Nummern für einen Varietéabend der Extraklasse sorgen.

Augustdorfer-variete
Aus Schweden kommt ERIC IVARSSON, der weltweit auftretende Einradartist und Jongleur wird in seiner Hochgeschwindigkeitsshow mit unglaublichen Tricks überraschen. Die Hand-auf-Hand-Akrobatik des Duos 2TRUX ist weltweit einmalig, denn bei dieser Nummer ist SIE es, die IHN trägt, ihn scheinbar mühelos in die Höhe stemmt, und das auch noch auf acht cm hohen High Heels. Der belgische Clown und Pantomime ELASTIC wird mit seiner Comedy-Show für ganz viel Spaß sorgen. Sein urkomisches Talent hat er unter anderem schon im Crazy Horse in Paris unter Beweis gestellt. Das Duo JUST TWO MEN aus der Ukraine gehört zu den besten Strapatenkünstlern weltweit. In ihrer ungeheuer kraftvollen Show zeigen die beiden Ausnahmeartisten hochklassige Luftartistik an Strapaten und Flying-Pole. Das Zirkusfestival in Monte Carlo, der Cirque du Soleil und das Big Apple in New York gehören neben vielen anderen zu den Stationen der COLLINS BROTHERS. Dieses legendäre Comedy-Duo wird mit seinen inszenierten Missgeschicken die Lachmuskeln des Publikums strapazieren. Die Französin FRANCOISE ROCHAIS zählt zur Weltspitze der Jongleure und steht als einzige Jongleurin im Guinness-Buch der Rekorde. Mit spielerischer Leichtigkeit präsentiert sie ihre technische Vielseitigkeit in einer perfekt choreografierten Show. ANDREY ROMANOWSKI aus Moskau beherrscht die sehr seltene Kunst des Klischnigg und wird mit seiner unglaublichen Beweglichkeit und Körperbeherrschung alle in Staunen versetzen. Der „Kautschukmann“ lässt völlig vergessen, dass der menschliche Körper auch Knochen hat. SVEN UND JAN werden ihre temporeiche und atemberaubende Rollschuhartistik präsentieren. Von Las Vegas über den Cirque du Soleil, den Circus Flic Flac bis zu fast allen großen Varietébühnen zieht sich die Spur dieser waghalsigen Rollschuhartisten, die mit ihrer spektakulären Show zu begeistern wissen. Und der Schweizer CLAUDE CRIBLEZ reist mit seinem „Flugzoo“ an. In seiner faszinierenden und absolut einzigartigen Show wird er zeppelinartige Objekte durch die ganze Halle fliegen lassen und mit viel Charme, Poesie, Humor und dem berühmten Schweizer Tempo begleiten. Die Moderation dieser begehrten Veranstaltung hat der Berliner Comedy-Zauberer HIERONYMUS, dessen außergewöhnliche Art der Darbietung überall gefeiert wird.
Im Vorprogramm wird die sechsköpfige Marching-Brass-Band BRASS FOR FUN ab 18.30 Uhr für beste musikalische Unterhaltung sorgen. Für ein umfangreiches Speise- und Getränkeangebot sorgt der Party-Service Sander. Über 350 Plätze an Tischen im Parkett und über 700 Tribünenplätze stehen zur Auswahl. Und von allen Plätzen hat man eine gute Sicht auf die große Bühne. Da alle Plätze nummeriert sind, kann man nach Einlass um 18.30 Uhr zunächst ganz entspannt an den Tischen und Stehtischen etwas trinken oder essen und dabei die Livemusik genießen.
Der Vorverkauf für das AUGUSTDORFER VARIETE 2017 findet am 27. September von 17.30 bis 19.30 Uhr im Rathaus Augustdorf statt. Telefonisch können Karten erst ab 18.30 Uhr unter 05237/971076 gekauft werden. Pro Person werden maximal 16 Karten abgegeben. Danach können Karten über die Homepage oder unter 05232/6970772 (ab 18 Uhr) bestellt werden.
Im Parkett I kostet die Karte 28,- €, im Parkett II 25,- € und auf der Tribüne 21,- €. Jugendliche zahlen 23,- €, 20,- € bzw. 16,- €. Karten im Block C kosten 13,- €.

Mehr Informationen unter www.kulturkreis-augustdorf.de

Bilder: Augustdorfer Variete